Food Innovation Camp Hamburg: QVC sucht wieder die besten Food-Startups

Mehr als 70 innovative Aussteller, über 1.500 erwartete Besucher und ein hochkarätiges Gremium an Entscheidern aus Food, Handel, Logistik, Gastronomie und Hotellerie: Auch im zweiten Jahr bietet das „Food Innovation Camp“ in Hamburg eine perfekte Plattform, um aufstrebende Food-Startups mit Unternehmen zu vernetzen. Als Gold-Partner ist QVC am 2. Juli vor Ort und begibt sich mit der Startup-Initiative QVC NEXT erneut auf die Suche nach innovativen Gründerinnen und Gründern. Zudem verleiht QVC gemeinsam mit Foodist den Preis für den „Besten Newcomer“.

Von ungewöhnlichen Leckereien bis hin zur besten Gourmetküche: Food-Startups boomen. „Hamburg Startups“ erkannte diesen Trend schon früh und veranstaltete bereits im vergangenen Jahr in Kooperation mit der Startup-Datenbank StartupSpot die Fachmesse Food Innovation Camp (FIC), die 2018 in die zweite Runde geht. Gründerinnen und Gründer erhalten am 2. Juli in der Handelskammer Hamburg erneut die Gelegenheit, sich und ihr Food Business vorzustellen und Kontakte mit Investoren und dem Handel zu knüpfen. QVC ist wie auch 2017 dabei – in diesem Jahr erstmalig als Partner. Mit der Startup-Initiative QVC NEXT möchte das digitale Handelsunternehmen den Startups unter anderem die Möglichkeiten aufzeigen, die QVC ihnen hinsichtlich Vertrieb, Marketing und der Verkaufsphilosophie mit starkem Storytelling-Ansatz bieten kann. Wie gut QVC und Startups gemeinsam funktionieren, beweist zum Beispiel die Zusammenarbeit mit den Gründern von SMUUS und HaselHerz. Sie vernetzten sich vergangenes Jahr beim FIC das erste Mal und gehören mittlerweile zum QVC Sortiment. Im Juni präsentierten sie ihre Produkte erstmalig live vor der Kamera.

QVC: „Find what you love. Love what you find“

„Food-Produkte und QVC passen perfekt zusammen“, betont Jeanette Lenski, Director Buying Home bei QVC. Sie ist in Hamburg vor Ort, um spannende Startups und ihre Produkte ausfindig zu machen und in einer Panel-Diskussion den Weg in den Handel aufzuzeigen. Zudem möchte sie erläutern, warum ein Multichannel-Unternehmen wie QVC die ideale Plattform für junge Gründerinnen und Gründer darstellt. „Wir unterstützen unsere Kunden darin, zu finden, was sie lieben – und zu lieben, was sie finden“, so Lenski. „Bei QVC erhalten sie detaillierte Informationen zu den Produkten, aber auch viele Hintergründe zur Idee und den Menschen dahinter. Gerade das unterscheidet unsere Produktpräsentation von der anderer Player.“

Wer ist der „Newcomer des Jahres“?

Jeanette Lenski ist noch in einer weiteren Funktion vor Ort: Als Jurymitglied vergibt sie am Abend bei einer feierlichen Preisverleihung den FIC 2018 Food Award in der Kategorie „Bester Newcomer“. Dem Gewinner-Startup winkt ein professionelles Kameratraining bei QVC mit dem Ziel, das Produkt in einer Liveshow einer breiten Zielgruppe zugänglich zu machen, sowie ein von Foodist ausgeschriebener Mediapreis – das Startup ist mittlerweile so erfolgreich, dass es bereits andere Gründer fördern kann.

Neben dem „Besten Newcomer“ wird beim FIC auch das „Beste Produkt“ ausgezeichnet. Rund 100 Startups hatten sich im Vorfeld beworben, 20 von ihnen kamen in die engere Auswahl. Am 4. Juni trafen sich 20 Experten aus Handel, den Medien und der Food-Branche in Hamburg, um die Produkte zu testen und die Gewinner zu küren – in der Jury saß auch Jeanette Lenski. „Ob ein alkoholfreies Craft Beer, Marmelade aus der Tube oder Proteinriegel aus Insekten – die Innovationskraft der Gründer kennt keine Grenzen“, zeigt sich Jeanette Lenski begeistert. „Sich auf die Gewinner festzulegen war eine wirkliche Herausforderung. Deshalb wurde sogar noch ein zusätzlicher Preis ins Leben gerufen. Alle Gewinner werden aber natürlich erst am 2. Juli bekannt gegeben. Bis dahin bleibt es spannend.“

Über QVC NEXT

QVC steht für Innovationskraft und die Freude am Entdecken. Seit seiner Gründung vor mehr als 20 Jahren sucht das digitale Handelsunternehmen daher nach innovativen Produkten, die Kunden begeistern. So setzt QVC Trends und erschließt neue Märkte. Mit QVC NEXT wird dieses Erfolgskonzept auf die nächste Ebene geführt. Denn die Plattform sucht und fördert außergewöhnliche Startups und unterstützt die Gründerinnen und Gründer dabei, ihre Produktinnovationen groß und bekannt zu machen. Mit der langjährigen Erfahrung von QVC. Mit der umfassenden Expertise in den Bereichen Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb. Und mit dem Zugang zu den eigenen Kanälen, über die die Produkte mit Storytelling für Millionen von Menschen erlebbar gemacht werden. Weitere Informationen: QVCNEXT.de