Food Innovation Camp am 02. Juli in Hamburg

Am 2. Juli veranstaltet Hamburg Startups in Kooperation mit dem StartupSpot zum zweiten Mal das Food Innovation Camp in der Handelskammer Hamburg. Das erste Food Innovation Camp 2017 war bereits ein großer Erfolg. Über 1100 Besucher, 78 Aussteller, über 500 Matchmaking-Gespräche zwischen Food-Startups und Entscheidern aus Handel und Gastronomie und auch Investoren, spannende Vorträge und die Preisverleihung des ersten FOOD AWARDS belegen das. Und das erwartet die Besucher 2018:

  • Networking mit den Entscheidern aus Handel, Gastronomie und Investment.
  • Zahlreiche Aussteller präsentieren schmackhafte Innovationen und neueste Entwicklungen aus Food-Tech, Logistik und mehr.
  • Das Rahmenprogramm greift diese Trends auf und bietet fundierte Informationen in Fachvorträgen, Diskussionsrunden und Workshops.
  • Speeddatings und Matchmakings bringen Startups und Vertreter des Groß- und Einzelhandels, Investoren und Kooperationspartner zusammen.
  • Presse- und Bloggerführungen durch die Expo bieten den Ausstellern direkten Kontakt zu interessierten Multiplikatoren.
  • Ein Pitch-Bühne bietet Startups die Möglichkeit, sich vor Entscheidern und Investoren zu präsentieren.

Als Höhepunkt vergeben wird den FIC 2018 FOOD AWARD in den Kategorien BESTER NEWCOMER und BESTES PRODUKT!

Ihr wollt das Food Innovation Camp live miterleben? Hier gibt es Tickets!